Deutsch
Benutzer online: 39

Über TFPortal.de

Team Fortress 2 - TFPortal.de

Am 01. Februar 1999 ging das heutige TFPortal unter www.TFortress2.de online. Empfohlen wurde uns ein Hosting durch einen Freund der bei Gamez.de mit wciii.de vertreten war. Eine Bewerbung und ein paar Tage später waren wir Mitglied bei Gamez.de. Mit Team Fortress 2 war schnell ein interessanter Titel gefunden, vor allem, weil MeeB, Webmaster vom heutigen TFPortal.de schon damals engagierter Team Fortress Classic Spieler war.

Entstanden ist eine erste, in Frontpage gebastelte Seite mit sehr schlechtem Design. Leider liefert hier das WebArchiv keine Daten mehr, sodass ich keinen Screenshot liefern kann.

Im Jahr 2000 änderten wir unser Design und starteten zum ersten mal mit zweisprachigem Content. Mit durchweg schlechtem Erfolg. Ohne News kommen keine Besucher.TFPortal 2000-2001

Im Jahr 2001 wurde das Design erneuert und wir hielten uns aufgrund mangelnder News über Team Fortress 2, mit Team Fortress Classic, Szene-News, Counter-Strike und Valvenews über dem Wasser. Zwischenzeitlich wurde das Netzwerk von Gamez.de aus wirtschaftlichen Gründen abgestoßen und wir begannen uns eine neue Bleibe zu suchen. Glück hatten wir mit dem zusammenbruch des Gamez.de Netzwerkes trotzdem. Da Gamez.de die Rechte auf die Domain TeamFortress2.de hatte, konnten wir sie kostenlos mitnehmen. Gedacht war sie allerdings zunächst für den Betreiber von CStrike.de - die heute auch TF2.de im Mods-Netzwerk betreiben.

Eine Bleibe haben wir bei Fanstage gefunden. Einem kleineren Netzwerk, das allerdings nach guten 8 Monaten Pleite gegangen ist und alle Daten ins Nirvana mitgenommen hatte. Das Design blieb noch auf der lokalen Festplatte bestehen und wir starteten bei Gamesmania weiter durch bis wir Mitte 2004 den Seitenbetrieb auf Eis legten. Bis dato gab es leider kein Lebenszeichen und nichts als reine Vertröstungen durch Valve - "soon".TFPortal 2001-2005

Nach einer 1-jährigen Pause kam BFG, Webmaster von TF2-World.de auf uns zu und schlug eine Fusion vor. Dies ließen wir uns nicht entgehen und TeamFortress2.de und TF2-World.de starteten gemeinsam unter der erstgenannten Domain. Alles lief weiterhin schleppend. Die News über TF2 waren spärlich bis gar nicht vorhanden.

Bis zum Juli 2006 - genauer gesagt war die News zum ersten Screenshot auf TFPortal.de am 15.07.2006 um 01:21 online. Wäre es nicht so spät gewesen, dann hätte man direkt die Champagnerflaschen knallen lassen können. Dies war der Beginn vom neuen Team Fortress 2 und dem heutigen TFPortal. Die Domain wurde reserviert und wir haben uns geeinigt, als Plattform für den Team Fortress Sektor in Deutschland und auch Weltweit zu fungieren.

Geklappt hat dies sehr sehr gut. TFPortal.de entwickelt sich stetig weiter. Bis heute (Stand 13.12,2012) haben wir über 4.200 registrierte Mitglieder und eines der erfolgreichsten Foren in Europa. Täglich schreiben uns User ihre Ideen, Wünsche, Anregungen, Fragen und Kritiken, denen wir uns gerne annehmen und versuchen zu helfen wo es nur geht. Weiterhin erfahren unsere User bei uns mittlerweile als Erste (innerhalb des deutschsprachigen Raums), wenn es Neuigkeiten seitens Valve, Steam und Team Fortress 2 gibt.

Am 1. Februar 2009 konnte die Seite ihr 10-jähriges Bestehen feiern (unsere News). Die Kenner der Online-Branche wissen, dass 10 Jahre eine stolze Summe von Jahren darstellt.

Mit dem 02. Juli 2009 erstrahlte das TFPortal nach 3 tägiger Downtime in neuem Glanz. Das alte Design wurde über Bord geworden und viele neue Funktionen wurden veröffentlich.

Wer steckt hinter dem TFPortal?

Hinter den Kulissen steckt ein Vielzahl von Helfern ohne die das Projekt TFPortal mit Sicherheit nicht Realität geworden wäre und die geleistete Arbeit nicht so bis heute hätte fortgesetzt werden können.

Finanziert wird das Projekt durch Sven "MeeB" Scholz. Alle Einnahmen, die durch Werbung erzielt werden, fließen zur Deckung der Kosten wieder ins Projekt ein. Gewinn wird nicht erzielt.

Hinter TFPortal.de steckt keine Agentur, Netzwerk oder Firma. TFPortal.de ist vom Hobby zur größten TF2-Seite in Deutschland avanciert.

Alle Mitarbeiter arbeiten aus Spaß und ehrenamtlich mit. Jeder der Mitarbeiter investiert viel Zeit in das Projekt. Grund ist die Community. Wir wollen für euch da sein. Egal ob Ihr Ideen oder Probleme, Anregungen oder Kritik habt. Lasst es uns wissen.

  • PlayEffect
TFPortal English