Deutsch
Benutzer online: 58

Tomb Raider Contest & neues War-Update?
Geschrieben von AgentBull am 04.11.2014 um 12:56

Heute können wir gleich mit zwei Neuigkeiten aufwarten: einem Item-Wettbewerb im Workshop und einem zukünftigen großen TF2-Update. Oder zumindest mit Gerüchten darüber. Doch fangen wir mit den fundierten Informationen an.

 

Tomb Raider Item-Wettbewerb

Im neuesten Blogartikel kündigen die Entwickler einen Schritt an, den sie mit Team Fortress 2 nun zum allerersten Mal gehen wollen. Statt wie üblich die Werbegegenstände für neue Steam-Games von den jeweiligen Entwicklern oder einzelnen Auftragskünstlern anfertigen zu lassen, darf dieses Mal die Community ran. Mit dem nächsten Patch wird eine neue Kategorie in den TF2-Workshop integriert und dann kann jeder selbsterstellte Gegenstände für das im Dezember erscheinende Lara Croft and the Temple of Osiris einreichen.

Unter allen Einsendungen werden nach dem 20. November bis zu 3 Gewinnergegenstände ausgewählt, die dann offiziell Preorder-Boni werden. Außerdem behält sich Valve das Recht vor, sehr gute Gegenstände, die es aber leider nicht auf das Siegertreppchen geschafft haben, im Mann Co. Store zu verkaufen.

Und nun kommt der Clou: Neben den üblichen 25% Gewinnbeteiligung erwartet die Sieger auch ein Komplettpaket mit allen Spielen vom Publisher Square Enix, inklusive aller Teile der Tomb Raider-Serie. Eine komplette Liste der zu gewinnenden Spiele und die Wettbewerbregeln findet ihr hier.

 

Steht ein neues War-Update bevor?

Die alten Hasen unter euch erinnern sich wahrscheinlich noch an das War! Update aus dem Jahr 2009. Damals brach ein Krieg zwischen den beiden Klassen Soldier und Demoman aus, beide bekamen zum ersten Mal neue Waffen und mussten so viele Vertreter des feindlichen Lagers töten, wie nur möglich.

Der User testinglol aus dem Facepuch-Forum, der schon in der Vergangenheit frühzeitig Informationen zu kommenden TF2-Updates veröffentlicht hat, fand (vermutlich) in den Spieldateien einige interessante Neuerungen. Beispielsweise fanden sich darin Hinweise auf neue Kosmetika, eine "War Pistol" und einige weitere Waffen wie Wurfmesser, Teleport-Granaten und einen Mörser. Dazu kommen Quests, die man erfüllen kann, wenn man bestimmte Ausrüstungskombinationen trägt.

Unabhängig vom Engie-vs-Spy-Krieg wird es vermutlich ein Wettkampf-Matchmaking nach Vorbild von Counter-Strike: Global Offensive geben, durch das Spieler mit ähnlichem Skillranking gegeneinander spielen können.

Es ist derzeit unbekannt, wie testinglol diese Informationen beschaffen konnte. Allerdings sind die Hinweise auf das Matchmaking in Dateien für Server-Betreiber gefunden worden, daran arbeitet Valve also definitiv. Ob die restlichen Angaben stimmen, wird sich möglicherweise bald zeigen, denn das Update soll noch vor Weihnachten erscheinen. Bis dahin bitten wir euch darum, die Infos mit Vorsicht zu genießen, da sie teilweise auch frei erfunden sein könnten oder die Features womöglich noch verändert werden, bevor sie tatsächlich erscheinen.

Einen guten Überblick über die geleakten Informationen könnt ihr in diesem Video finden:

 

Tatsächlich verfügen der Engineer und der Spy im Vergleich zu Klassen wi dem Soldier über relativ wenige Waffen. Das liegt unter anderem daran, dass gerade diese beiden klassen ziemlich schwierig auszubalancieren sind, wie die seit Jahren andauernde Diskussion um Mini-Sentries zeigt.

Was haltet ihr von diesen Neuigkeiten? Brennt ihr auch schon lange auf Waffennachschub? Welchem Lager würdet ihr euch anschließen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Screenshots

Keine Screenshots

1 Kommentare

man das klingt ja richtig vielversprechend.
ein neues war update wäre ne nette sache grade zwischen engi und spy, für mich ist klar das der engi gewinnen würde, ihr werdet mich nie als spy erleben (:

ich glaube es wurden auch ein paar items geändert und eine neue promo geaddet, auf jedenfall sinds gute news.

Kommentar schreiben

Du kannst nur als registrierter Member Kommentare schreiben
TFPortal English